Richtfest am Schulcampus Dresden-Tolkewitz

 

Am 30. März 2017 wurde am Schulcampus in Dresden-Tolkewitz Richtfest gefeiert.

Auf dem ehemaligen Straßenbahnhof Tolkewitz zwischen Wehlener Straße und Kipsdorfer Straße entsteht bis Februar 2018 eine neuer Schulcampus für das künftige Gymnasium Tolkewitz und die 32. Oberschule. Nachdem im April letzten Jahres der erste Spatenstich erfolgte, konnte nun Richtfest gefeiert werden. Neben den neuen Schulgebäuden entstehen dort auch eine Vier-Feld-Sporthalle und eine Zwei-Feld-Sporthalle.  Für den Dresdner Osten stellt der Schulcampus eine Bereicherung der Schullandschaft dar und für den künftigen Standort Tolkewitz bedeutet dies natürlich auch neue und verbesserte Chancen der Zusammenarbeit von Oberschule und Gymnasium.

Die Landeshauptstadt Dresden finanziert dieses Bauvorhaben vollständig aus Eigenmitteln

Verwandte Artikel